Beitragsordnung - 7 Zahlungsverzug

Mitglieder, die trotz Mahnung ihrer Verpflichtung zur Zahlung des Beitrages nicht nachkommen, können auf Beschluss des Vorstandes und gemäß Artikel 4.5. der Satzung zum Jahresende ausgeschlossen werden.

Ab der zweiten Mahnung werden 10,00 € / Mahnung als Kostenerstattung erhoben. Auch bei Ausschluss bleibt der Mitgliedsbeitrag inkl. Mahngebühren für das laufende Jahr zur Zahlung fällig.