Rundbrief II - September 2011 Drucken E-Mail

Liebe Mitglieder, verehrte Förderer und Freunde der Gastronomischen Akademie Deutschlands,

der Sommer, der keiner war, ist zu Ende, der Herbst steht vor der Tür und es ist Zeit für einige interessante und wichtige Informationen.

Mitgliederversammlung und Preisverleihung 45. Literarischer Wettbewerb

Am 12. Oktober 2011 findet im Radisson BLU Hotel, Frankfurt am Main ab 11.00 h die Preisverleihung zum 45. Literarischen Wettbewerb der GAD statt, daran schließt sich ab 14:30 h die 52. GAD-Mitgliederversammlung an. Entsprechende Einladungen sind Ihnen zugegangen, wenn Sie sich noch nicht angemeldet haben, sollten Sie das bitte zeitnah tun.

Alle Informationen dazu finden Sie u.a. auch auf der Internetseite im geschützten Mitgliederbereich (Neuer Link "Mitgliederversammlung" in der Navigation).

Kooperation mit den nH-HotelsLogo nH Hotels

Dank der Initiative des Vorstands und unseres Mitglieds Jörg Hillebrecht (GM der nH Hotels in Nürnberg und Fürth) konnte im August 2011 ein Rahmenabkommen mit den nH Hotels vereinbart werden, das allen GAD-Mitgliedern den Zugang zu günstigen Sonderkonditionen für Buchungen in allen deutschen nH Hotels ermöglicht.

Ab sofort profitieren alle GAD-Mitglieder von günstigen Zimmertarifen mit Best-Preis-Garantie. Buchungen können von allen Mitgliedern ganz leicht selbst über den geschlossenen Bereich unserer Internetseite vorgenommen werden. Loggen Sie sich mit Ihrem bekannten Passwort ein. Im Menü "Internes Menü" folgen Sie dem Menüpunkt "Vorteilsangebote". Dieser führt Sie dann zum nH-Rahmenabkommen. Mit einem Klick auf das Logo erreichen Sie direkt das Buchungsformular der nH-Hotels.

Machen Sie reichlich Gebrauch von diesem neuen Angebot für Sie als GAD-Mitglied!

Versteigerung des Weinkellers von Arne Krüger

Im bekannten Auktionshaus Karrenbauer in Konstanz findet am 30.09.2011 eine von den Krüger-Erben initiierte Wein-Auktion statt, mit den Raritäten aus dem Nachlass unseres Gründungs- und Ehrenmitglied ARNE KRÜGER. Eine Liste mit allen Weinen und Preisangaben finden Sie unter folgendem Link: http://85.214.60.218/karrenbauer2/katalogdienst-rahmen.htm.

Ausstellung "Historische Speisenkarten" aus der Sammlung Ernst Birsner (GAD)

Das Museum Haus Löwenberg (www.museum-haus-loewenberg.de) in Gengenbach präsentiert noch bis 06. Januar 2012 die historische Menukarten-Sammlung unseres Mitglieds Ernst Birsner.

Gezeigt werden Themen-Happen aus der Geschichte des Kochens und der Ess-Genüsse, kunstvoll präsentiert und arrangiert mit Objekten aus der Küche und vom Speisetisch.

Frühe Rezeptblätter, Menükarten von den Tafeln der Hoheiten, so des Herzogs Karl August von Sachsen-Weimar-Eisenach (1790), des Preußischen Königs (1846) und des Kaisers Franz-Josef von Österreich (1865). Menükarten großer Reiseereignisse per Zeppelin oder Ozeandampfer, grafische Kunstwerke, etwa vom Hofe des Zaren und des badischen Großherzogs. Kochbücher und Handbücher der Gastlichkeit, etwa von Scappi, dem päpstlichen Küchenchef (1622), von Brillat-Savarin, aber auch Verpflegungs-Richtlinien der Kaiserlich-Russischen Truppen (1813), und der Speiseplan der Charité von 1740.

Rumohr-Buch "Geist der Kochkunst"

Die exklusive Sonder-Auflage seines bedeutenden Werkes, zum 225. Geburtstag, ist jederzeit über unsere Internetseite zum Preis von € 16,90 inkl. MwSt. und Versand schnell und problemlos zu bestellen.

Eigentlich eine "Pflichtlektüre" für jedes GAD-Mitglied.

Alle gastgewerblichen Jobs in einem Portal

Ab sofort finden Sie auf unserer Website im Bereich "Partner-Links" unter der Rubrik "Beratung - Training - Jobs" [Direktlink]den Zugang zum "Jobsterne-Portal", dem Suchportal der AHGZ, das sich auf das Finden von allen im Netz verfügbaren Jobs in Hotellerie und Gastronomie spezialisiert hat. Es präsentiert immer aktuell alle im Netz ausgeschriebenen Jobs aus der Branche, sei es auf Firmenwebseiten, bei Personalberatungen, auf anderen Jobportalen etc.

Internet und Facebook

Seit geraumer Zeit ist die GAD auch unter Facebook zu erreichen, auch hier sind tagesaktuelle interessante und wichtige Beiträge rund um die Themen der GAD "Essen, Trinken, Tafelkultur" gepostet. Schauen Sie einfach öfters mal rein, so sind Sie immer auf dem neuesten Stand! http://www.facebook.com/pages/GAD-Gastronomische-Akademie-Deutschlands-eV/138217996249372.

Hinweis zum geschützten Mitgliederbereich auf der GAD-Internetseite

Nach wie vor gehen Fragen ein bezüglich des notwendigen Passwortes für den geschützten Mitgliederbereich. Deshalb nutzen wir die Gelegenheit und informieren Sie hier nochmals wie Sie an Ihr persönliches Passwort kommen:

In der Navigation unter dem Kopfbild der Website finden Sie einen Link "Login" [Direktlink]. Nach einem Klick auf diesen Link finden Sie eine genaue Beschreibung welche Schritte zu tun sind um das Passwort zu erhalten. Der Vorgang ist automatisiert und kann 24 Stunden durchgeführt werden. Die gleichen Schritte funktionieren im Übrigen auch, wenn Sie Ihr Passwort mal vergessen haben sollten. Nutzen Sie in dem Zusammenhang immer die Mail-Adresse, über die Sie auch diesen Newsletter empfangen haben. Im geschützen Mitgliederbereich können Sie dann ggf. auch Ihre Kontaktdaten aktualisieren. Die Änderungen werden automatisch an die Geschäftsstelle gesendet.

Ebenfalls finden Sie im geschützten Mitgliederbereich auch den Bereich "Downloads", in dem Sie verschiedene Dokumente runterladen können wie beispielsweise eine ständig aktualisierte Mitgliederliste, die Protokolle der Mitgliederversammlungen der letzten Jahre und weitere Dokumente.

Für Rückfragen zur Website oder bei technischen Problemen kontaktieren Sie bitte Herrn Koch unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können . Organisatorische oder inhaltliche Fragen zu GAD-Themen richten Sie bitte wie gehabt an die Geschäftsstelle unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können .

Anfang November 2011 erreicht Sie dann das frisch gedruckte GAD-Buffet 2011, unser GAD-Jahresmagazin mit wieder einer Fülle interessanter Beiträge rund um die GAD.

 

Für heute verbleiben wir mit freundlichen Grüßen

Ihr
Hans G. Platz

Geschäftsführender Vorstand
Ihr
Florian Koch

Webmaster

 

(Dieser Rundbrief wurde als Newsletter per E-Mail versendet)

 

GAD goes Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook


Anschrift / Telefon

Kontaktieren Sie die Geschäftsstelle der GAD gerne auch per Post oder Telefon:

Burgstraße 35
59755 Arnsberg

Tel.: +49 (0)2932 - 894 5355
Fax: +49 (0)2932 - 931 007


 

© 2017 Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.