Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

5-Gang Menü oder 5-Gänge Menü Drucken E-Mail

Wie schreibt man ein Menü mit z. B. fünf Gängen in Kurzform?

Ist es ein 5-Gang Menü oder ein 5-Gänge-Menü?

Sowohl die Einzahl (Gang) wie auch die Mehrzahl (Gänge) sind nach Veröffentlichungen der DUDEN-Sprachberatung richtig. Für die Verwendung von Bindestrichen gilt: Wenn mehrere Wörter oder Zeichen vor einem Grundwort (hier Menü) stehen, dann wird die ganze Fügung durch Bindestriche verbunden (durchgekoppelt). (Vgl. DUDEN 9: Gutes und richtiges Deutsch.)

Man kann also schreiben: 5-Gang-Menü  oder  5-Gänge-Menü  oder Fünf-Gang-Menü  oder  Fünf-Gänge-Menü.


 

GAD goes Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook


Anschrift / Telefon

Kontaktieren Sie die Geschäftsstelle der GAD gerne auch per Post oder Telefon:

Burgstraße 35
59755 Arnsberg

Tel.: +49 (0)2932 - 894 5355
Fax: +49 (0)2932 - 931 007


 

© 2016 Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.