Literarischer Wettbewerb - Jury-Sitzung 2008 Drucken E-Mail
Literarischer Wettbewerb

„Der Trend zum hochwertigen Kochbuch und zu unterhaltsam informativen Genussbüchern rund um die Themen Essen, Trinken, Tischkultur und Gastgewerbe ist ungebrochen und scheint sich sogar zu verstärken“, stellt Ruth Ulrich zufrieden fest. Die Vizepräsidentin der GAD Gastronomischen Akademie Deutschlands koordiniert den renommierten jährlichen Literarischen Wettbewerb der GAD und die Arbeit der 41-köpfigen Expertenjury. Nach wochenlangem Sichten und Prüfen kamen die Juroren traditionell am letzten Juni-Wochenende zusammen, um über die Prämierungen zu entscheiden. Danach werden insgesamt 53 Auszeichnungen in einem Festakt am 15. Oktober am ersten Tag der Buchmesse in Frankfurt am Main vergeben...

Komplettes Pressepaket

In folgendem ZIP-Archiv sind alle Dokumente zu diesem Thema enthalten. Nutzen Sie folgenden Link zum Download:

Pressepaket Jury-Sitzung 2008 (ca. 12,0 MB) 

Einzelne Dokumente

Folgende Dokumente stehen Ihnen zu diesem Thema zur Verfügung. Nutzen Sie folgende Links zum Download:

Pressemitteilung (ca. 80 kB)

Bildmaterial (in hoher Auflösung)

Bild 1
Bild 1 (ca. 2,7 MB)
Bild 2
Bild 2 (ca. 3,6 MB)

Bild 3
Bild 3 (ca. 5,5 MB)
 

GAD goes Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook


Anschrift / Telefon

Kontaktieren Sie die Geschäftsstelle der GAD gerne auch per Post oder Telefon:

Burgstraße 35
59755 Arnsberg

Tel.: +49 (0)2932 - 894 5355
Fax: +49 (0)2932 - 931 007


 

© 2017 Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.