Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.

Rundbrief I - Ostern 2012 Drucken E-Mail

Liebe Mitglieder, verehrte Förderer und Freunde der Gastronomischen Akademie Deutschlands,

der Frühling ist da, Ostern steht vor der Tür und auch das GAD-Jahr läuft schon auf vollen Touren. Seit dem 1. Januar 2012 ist die GAD, wie auf der MV bereits angekündigt, jetzt endgültig gemeinnützig. Dies bringt einige steuerliche / buchhalterische Veränderungen, aber auch Vorteile mit sich. Im Rahmen der neuen Regelungen muss jetzt auch die MwSt. ausgewiesen werden, was aber die Höhe des Einzelbeitrags nicht tangiert. Die früher angedachte Möglichkeit des Abzugs der Mitgliedsbeiträge als Spende konnte leider fiskalisch nicht realisiert werden, da die Mitgliedsbeiträge in unserem Fall dem Zweckbetrieb des gemeinnützigen Vereins zugeordnet wurden.

Alles lesen …
 
Rundbrief III - November 2011 Drucken E-Mail

Liebe Mitglieder, verehrte Förderer und Freunde der Gastronomischen Akademie Deutschlands,

die gerade hinter uns liegende 52. Mitgliederversammlung im Rahmen des 45. Literarischen Wettbewerbs und das Ihnen heute vorgestellte aktuelle "GAD-Buffet" beschließen die GAD-Aktivitäten des Jahres 2011.

Lassen Sie sich von den interessanten GAD-Buffet-Beiträgen im aktuellen Heft überraschen, informieren Sie sich - sofern Sie nicht persönlich anwesend sein konnten - über das aktuelle GAD-Geschehen und genießen Sie die Lektüre. Soweit Sie weitere Exemplare, insbesondere auch zu Ihrer persönlichen Neumitglieder-Akquisition brauchen, lassen Sie es bitte die Geschäftsstelle wissen.

Alles lesen …
 
Rundbrief II - September 2011 Drucken E-Mail

Liebe Mitglieder, verehrte Förderer und Freunde der Gastronomischen Akademie Deutschlands,

der Sommer, der keiner war, ist zu Ende, der Herbst steht vor der Tür und es ist Zeit für einige interessante und wichtige Informationen.

Mitgliederversammlung und Preisverleihung 45. Literarischer Wettbewerb

Am 12. Oktober 2011 findet im Radisson BLU Hotel, Frankfurt am Main ab 11.00 h die Preisverleihung zum 45. Literarischen Wettbewerb der GAD statt, daran schließt sich ab 14:30 h die 52. GAD-Mitgliederversammlung an. Entsprechende Einladungen sind Ihnen zugegangen, wenn Sie sich noch nicht angemeldet haben, sollten Sie das bitte zeitnah tun.

Alle Informationen dazu finden Sie u.a. auch auf der Internetseite im geschützten Mitgliederbereich (Neuer Link "Mitgliederversammlung" in der Navigation).

Alles lesen …
 
Rundbrief I - Juni 2011 Drucken E-Mail

Liebe Mitglieder, verehrte Förderer und Freunde der Gastronomischen Akademie Deutschlands,

das herrliche Frühjahr geht zu Ende und der Sommer und die Ferien stehen vor der Tür. Dies möchten wir zum Anlass nehmen, um Ihnen noch einige Informationen zum aktuellen Stand einzelner Projekte zu geben.

Gemeinnützigkeit der GAD

Sicher haben Sie sich gefragt, ob bei der GAD der „Reichtum ausgebrochen“ ist? Es ist bereits Sommer und noch immer sind keine Mitgliedsbeiträge fällig gestellt worden? Nein, der Reichtum ist nicht ausgebrochen. Vielmehr hatten wir die Hoffnung, dass unser Beschluss von der letzten MV in Essen, für die GAD die Gemeinnützigkeit zu erwirken, im ersten Quartal 2011 umzusetzen gewesen wäre und Sie dann bei der Beitragszahlung bereits in den Genuss der Steuerersparnis gekommen wären.

Alles lesen …
 
Rundbrief III - Dezember 2010 Drucken E-Mail

Liebe Mitglieder, verehrte Förderer und Freunde der Gastronomischen Akademie Deutschlands,

die gerade hinter uns liegende Rumohr-Ringverleihung an Stefan Quante war der glanzvolle Höhepunkt des zu Ende gehenden, sehr arbeitsreichen Jahres.

Wie im letzten Jahr angekündigt, erscheint in diesem Jahr zum ersten Mal unser GAD-Buffet am Ende des Jahres. Das hat u.a. den Vorteil, dass alle Informationen, wie z.B. die Ergebnisse des 44. Literarischen Wettbewerbs anlässlich der Buchmesse im Oktober, sowie auch die Berichterstattung zu unserer 51. Mitgliederversammlung, die Neuwahlen zum Vorstand und der schon erwähnten 18. Rumohr-Ringverleihung Ihnen hochaktuell zur Verfügung stehen und wir im Rundbrief keine Wiederholungen produzieren müssen. Weitere Informationen zu den Entscheidungen der Mitgliederversammlung entnehmen Sie darüber hinaus bitte auch dem Protokoll (als Download im Mitgliederbereich).

Alles lesen …
 

GAD goes Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook


Anschrift / Telefon

Kontaktieren Sie die Geschäftsstelle der GAD gerne auch per Post oder Telefon:

Burgstraße 35
59755 Arnsberg

Tel.: +49 (0)2932 - 894 5355
Fax: +49 (0)2932 - 931 007


 

© 2016 Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.