Kurznachrichten

Die beliebten GAD-Dokumentationen "Service-Richtlinien" sowie "Speise- und Menükarten: Gestaltung, Sprache, Rechtliches" können jederzeit über folgenden Link online bestellt werden.

zu den Ausarbeitungen und Bestellformularen

 

 

Wichtige Information

Einige Inhalte unserer Website sind leider kürzlich einem Hardware-Schaden unseres Internetservers zum Opfer gefallen. Diese werden aktuell nachgepflegt und stehen Ihnen in Kürze wieder zur Verfügung. Sollten Sie Inhalte vermissen, besuchen Sie uns daher bitte in den nächsten Tagen nochmal. Sofern technische Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Webmaster. Für weitere Fragen steht Ihnen auch die Geschäftsstelle zur Verfügung. Vielen Dank!

 
OYySTER - Brot und Backen
OYySTER - Ausgabe 8

OYySTER - Brot und Backen

Ausgabe 8 ist da!

OYYSTER #8 befasst sich mit dem Thema Brot und Backen, wenn auch etwas anders als man erwarten würde. Wir schauen über den Tellerrand in unsere Nachbarländer, ob nach Österreich, nach England oder auch nach Dänemark. Die ungewöhnlichen Kombinationen aus Haupt- und Nebenmahlzeit erheben das täglich Brot auf eine ganz neue Ebene. Aber mehr noch – auch Brote und Gebäcke mit historischem Hintergrund feiern in Oyyster die Aufmerksamkeit, die ihnen gebührt, ob Pan de Morte aus Mexiko, jüdische Bagels oder die seltsamen aus Brotteig gefertigten Eulen und Meerkatzen jenes Till Eulenspiegel aus Braunschweig, die in diesem Jahr ihren 800. Geburtstag feiern...

Alles lesen …
 
51. Literarischer Wettbewerb 2017
Festliche Preisverleihung des 51. Literarischen Wettbewerbs 2017
Foto: GAD / T. Meusel

Die Erfolgsgeschichte geht weiter – die Preisträger im 51. Literarischen Wettbewerb der Gastronomischen Akademie Deutschlands sind traditionell wieder am ersten Tag der Frankfurter Buchmesse im Hotel Radisson BLU ausgezeichnet worden.

Zum ersten Wettbewerb nach dem 50. Jubiläum reichten wieder rund 40 Verlage aus dem deutschsprachigen Europa 106 "Genussbücher" zum Literarischen Wettbewerb der GAD ein. Dafür – so GAD-Präsident Bernhard Böttel - gilt es den Verlagen und Autoren, die im Segment "Essen, Trinken, Genießen und Tafelkultur" publizieren, Dank zu sagen für ihr Bemühen, dem Leser im wahrsten Wortsinne "beste Kost" zu bieten. Die GAD unterstützt dieses Ziel und zeichnet auch in diesem Jahr die Besten aus, um Buchhandel und Leser verlässliche Orientierungshilfe bei der Buchauswahl zu geben.

Alles lesen …
 
20. Carl-Friedrich-von-Rumohr-Ring

Ring-Verleihung an Hermann Bareiss und Eckart Witzigmann



Im Rahmen eines Festaktes fand am 18. September 2017 im Hotel Bareiss in Baiersbronn-Mitteltal die Verleihung des 20. Rumohrringes statt.

2017 wurde der Rumohrring zum ersten Mal in der Geschichte der Ringverleihungen in einer Doppelverleihung verliehen. Die 20. Ringverleihung markiert nicht nur ein Jubiläum, sondern ehrt im Besonderen zwei herausragende Persönlichkeiten, die sich schätzen und über viele Jahre freundschaftlich verbunden sind, für ihre Lebensleistungen, mit denen sie nachhaltig Maßstäbe für die Branche gesetzt haben.

 

Alles lesen …
 
Exklusive GAD-Weine
Exklusive GAD-Weine

Die Zeit ist reif ...
... für unsere GAD-Weine!

GAD Grauer Burgunder - 2016
GAD Spätburgunder - 2015

 

+ Deutscher Qualitätswein / Gutswein
+ aus dem Weinhaus Jean Buscher
+ Preis je Flasche: 6,90 EUR (zzgl. Versand)

 

Details und Bestellung

 

 

 
Der Martin Luther im Reich der Töpfe
Buchtitel Der Geist der Kochkunst     

... so titelte Die Welt in einem Kommentar zu dem Buch "Geist der Kochkunst" von Carl Friedrich von Rumohr am 15.11.2010 (lesen Sie den Artikel aus der Welt hier ).

Die exklusive Sonderausgabe des Buches "Geist der Kochkunst" der Rumohr-Gesellschaft können Sie hier über die Gastronomische Akademie zum Preis von EUR 16,90 inkl. USt. und Versand direkt bestellen. Klicken Sie dazu einfach auf den folgenden Link:

zum Bestellformular
 

Login Formular

GAD goes Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook


Anschrift / Telefon

Kontaktieren Sie die Geschäftsstelle der GAD gerne auch per Post oder Telefon:

Burgstraße 35
59755 Arnsberg

Tel.: +49 (0)2932 - 894 5355
Fax: +49 (0)2932 - 931 007


 

© 2018 Gastronomische Akademie Deutschlands e.V.